Navigation mit Access Keys

 

Heute geöffnet: 09:00 - 20:00 09:00 - 20:00 09:00 - 20:00 09:00 - 20:00 09:00 - 20:00 08:00 - 18:00 - Uhr

Das Center ist momentan geschlossen

Öffnet wieder in Noch 00:00:00 offen

07.12.19 Vorfeiertag 08:00 - 18:00 Uhr

08.12.19 Mariä Empfängnis geschlossen

15.12.19 Sonntagsverkauf 10:00 - 17:00 Uhr

22.12.19 Sonntagsverkauf 10:00 - 17:00 Uhr

24.12.19 Lebensmittel + Restaurants 07:30 - 16:00 Uhr

24.12.19 übrige Geschäfte 08:00 - 16:00 Uhr

25.12.19 Weihnachten geschlossen

26.12.19 Stephanstag geschlossen

31.12.19 Silvester 08:00 - 17:00 Uhr

01.01.20 Neujahr geschlossen

02.01.20 Berchtoldstag 09:00 - 20:00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen E-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen E-Shop

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen E-Shop

1. GELTUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Das Centermanagement behält sich das Recht vor, die Geschäftsbedingungen bei Notwendigkeit anzupassen. Im Rahmen des Bestellvorgangs anerkennt der Kunde die AGB in der zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung geltenden Fassung.

 

2. DATENSCHUTZ

Die vom Anbieter erhobenen Kundendaten werden ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden ausschliesslich zur Abwicklung der Bestellung verwendet. Wir übermitteln die personenbezogenen Daten an die Post, soweit dies für die Zustellung der Bestellung erforderlich ist. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt dabei nur in dem Umfang, zu dem wir selbst berechtigt sind. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass der Anbieter Bestellungen nur dann ohne Verzögerung bearbeiten kann, wenn ihm richtige (insbesondere aktuelle) und vollständige Kundendaten inkl. E-Mail-Adresse zur Verfügung stehen.

 

3. BESTELLUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS

Die Geschenkkarte kann mit einem beliebigen Betrag (Online CHF 20-500 / Migros Kundendienst: CHF 10-500, keine Rappenbeträge) aufgeladen werden. Die Bestellung ist für den Kunden verbindlich. Der Vertrag kommt zustande, sobald der Kunde seine Bestellung aufgibt. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden durch eine automatisch generierte E-Mail an die vom Kunden angegebene Adresse bestätigt. Die automatisch generierte Bestellbestätigung per E-Mail stellt keine Garantie für die Verfügbarkeit oder die Lieferung dar. Sie zeigt dem Kunden nur an, dass seine Bestellung eingegangen ist und dass der Vertrag unter Vorbehalt der Lieferbarkeit zustande gekommen ist. Das Centermanagement behält sich das Recht vor, die Bestellung eines Kunden abzulehnen.

 

4. PREISE / MWST

Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. dem gesetzlich vorgeschriebenen MWST- Satz. Preisanpassungen werden ausdrücklich vorbehalten. Alle Bestellungen sind ausschliesslich in Schweizer Franken zahlbar.

 

5. ZAHLUNG

Die Zahlung erfolgt ausschliesslich per Vorauszahlung auf die per E-Mail angegebene Bankverbindung.

 

6. LIEFERUNG

Die Bestellung wird ausschliesslich per Versand in die Schweiz geliefert. Der Anbieter bemüht sich, Bestellungen fristgerecht zu bearbeiten, ohne jedoch dafür eine Haftung zu übernehmen. In der Regel gelten die folgenden Lieferkonditionen:

  • A-Post (CHF 20 – CHF 199)
    Lieferung:  innerhalb fünf Werktagen
    Lieferkosten:  kostenlos
     
  • Eingeschrieben (CHF 200 – CHF 500)
    Lieferung:  innerhalb fünf Werktagen
    Lieferkosten:  CHF 6

Bemerkung: Bestellungen bis CHF 199 werden mit A-Post versandt. Ab CHF 200, wird die Lieferung per Einschreiben versandt und die Lieferkosten sind vom Kunden zu tragen. Bei zeitkritischen Bestellungen ist zu empfehlen, die Geschenkkarte direkt beim Migros-Kundendienst im Länderpark zu beziehen.

 

7. ANNAHMEVERWEIGERUNG

Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der gelieferten Waren werden dem Kunden nebst dem Kaufpreis die dem Anbieter entstandenen Kosten berechnet.

 

8. RÜCKNAHMEN

Rücknahmen von korrekt gelieferten Waren sind nicht möglich.

 

9. GEWÄHRLEISTUNG / REKLAMATIONEN / BEANSTANDUNGEN

Bei Falschlieferung ist bei der Rücksendung zwingend eine Kopie der Online-Bestellung beizulegen. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Bei Gutscheinen besteht keine Gewährleistung des Anbieters für die mit den Gutscheinen erworbenen Leistungen. Gewährleistungsrechte sind ausschliesslich gegenüber dem jeweiligen Leistungserbringer geltend zu machen. Die Geschenkkarte ist unpersönlich und übertragbar. Diese Karte ist daher wie Bargeld zu behandeln. Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Geschenkkarte übernimmt der Länderpark keine Haftung, solche Karten werden nicht ersetzt.

Mit dem Guthaben auf der Geschenkkarte kann der Kunde Waren und Leistungen von den teilnehmenden Geschäften des Länderpark beziehen. Wenn die Zahlung aufgrund einer technischen Störung nicht möglich ist, behalten sich die Geschäfte vom Länderpark vor, eine Zahlung mit Geschenkkarten vorübergehend abzulehnen. Es ist keine Barauszahlung des Gesamtbetrages oder des Restsaldos und kein Umtausch in Warengutscheine möglich.

Bei diesen Geschäften kann die Geschenkkarte (noch) nicht eingelöst werden: k kiosk, Kinderparadies Zauberwald, Nidwaldner Kantonalbank und Tankstelle Migrol.

 

10. HAFTUNG

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen. Die Haftung des Anbieters beschränkt sich ausschliesslich auf Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht wurden.

 

11. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Gutscheine bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Anbieters.

 

12. ANWENDBARES RECHT / GERICHTSSTAND

Der vorliegende Vertrag unterliegt dem schweizerischen Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Stans.

 

13. KONTAKT

Genossenschaft Migros Luzern
Geschäftssitz Dierikon
Centermanagement
Postfach
6031 Ebikon
T +41 (0)41 455 74 71
gmlu.centermanagement@migrosluzern.ch